Warum eine Datenschutzberatung sinnvoll ist

Datenschutz ist nicht nur eine gesetzliche Verpflichtung. Er stärkt die Sicherheit Ihrer wertvollen Unternehmensdaten und Kontakte, erhöht das Vertrauen Ihrer Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter in Ihr Unternehmen und schützt Sie vor empfindlichen Strafen und Abmahnungen.

DSGVO als Chance begreifen

Gerade die DSGVO-EU in Verbindung mit dem neuen BDSG erhöht sowohl die Bußgelder als auch die Komplexität in der Anwendung enorm. Nutzen Sie die Gelegenheit und zeigen Sie, dass Ihr Unternehmen den entscheidenden Schritt voraus ist, ohne Ihre Unternehmensziele aus dem Fokus zu verlieren.

Durch meine konkreten Handlungsempfehlungen, sowohl im Einzelfall wie auch konzeptionell, sind Sie bestens vorbereitet und können sich darauf konzentrieren, Ihr Unternehmen voran zu bringen.

Auch und gerade, wenn für Ihr Unternehmen keine Verpflichtung für die Berufung eines Datenschutzbeauftragten besteht, sind Sie für die Einhaltung der einschlägigen Gesetze und Vorschriften verantwortlich – eine Herausforderung gerade für kleine Unternehmen und gleichzeitig die Chance, sich signifikant vom Wettbewerb abzuheben. 

Die Legal Tribune berichtete am 18.02.2018, dass immer mehr amerikanische Unternehmen dazu übergehen, Datenschutz als Marketingargument zu begreifen und den Datenschutzbeauftragten aus diesem Budget zu begleichen. Eine ungewöhnliche, aber nicht zwangsläufig abwegige Interpretation.

Individuell, maßgeschneidert - einfach passend

Informieren Sie sich jetzt, welche Vorteile ein durchdachtes Datenschutzkonzept, individuell zugeschnitten auf Ihr Unternehmen, Ihnen bietet.